Laudes in der Fastenzeit

Schild Laudes (c) Sarah Frank - Pfarrbriefservice.de
Schild Laudes
Datum:
Do. 1. Feb. 2024
Von:
Ruth Ikier

Fastenzeit, mich einstimmen, mich ausrichten auf Gott neu aufmerksam, neu sensibel, neu empfindsam werden etwas Liebgewordenes loslassen, etwas Vertrautes verändern, Grenzen neu setzten, mich von Überflüssigem befreien, der Leere Raum schaffen mich neu ausrichten, mich neu orientieren, mich neu orten zurück zu dem, was wesentlich ist, was mir Sinn und Ziel gibt Verzicht meint Freisein

nach: Andrea Schwarz / Anselm Grün, Und alles lassen, weil Er mich nicht lässt, 5. Aufl., Freiburg u.a. Verlag Herder 2001.

In diesem Sinne laden wir zur Laudes in der Fastenzeit ein, um für eine halbe Stunde den Alltag zu unterbrechen. Wir treffen uns 

 

im Bischof-van-der-Velden-Haus

ab dem 17. Februar an jedem Samstag

(am 17.2., 24.2., 2.3., 9.3., 16.3. und 23.3.)

um 8:00 Uhr

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Frühstück.

Für die Vorbereitungsgruppe: 

Ruth Ikier, Mail: ikier@stpetrus-uebach-palenberg.de, Tel. 4 82 82 24