Erstkommunion: Absagen und neue Termine ...

... in der Pfarrei St. Petrus

Info Kiko 2020 (c) Lothar Roscheck
Info Kiko 2020
Di 24. Mär 2020
Lothar Roscheck

Liebe Erstkommunionfamilien,

das Bistum Aachen hat einige Verfügungen erlassen (Download unter www.bistum-aachen.de).

Diese Verfügungen betreffen auch die fünf Erstkommunionfeiern in unseren Kirchen.

Die Maßnahmen gelten zunächst bis zum 19. April 2020. Es wird jedoch seitens des Bistums dringend empfohlen alle Erstkommunionfeiern bis in den Herbst zu verlegen.
Diese Empfehlung haben die GdG-Leiter der Region AC-Land in einen Beschluss umgesetzt. Diesen Beschluss setzen wir auch in Übach-Palenberg um.

Das heißt für die Erstkommunionvorbereitung in unserer Pfarrei St Petrus:

  • alle Termine der Vorbereitung
  • alle Probentermine
  • alle Erstkommunionfeiern

fallen ab sofort aus.

Selbstverständlich möchten wir, dass Sie mit Ihren Kindern Erstkommunion feiern können.

Für die ausfallenden Erstkommunionfeiern möchten wir Ihnen drei Möglichkeiten anbieten:

  1. ERSATZTERMINE IM HERBST

Aufgrund der Verschiebung sämtlicher Sakramente in den Herbst, also auch Trauuungen und Taufen, bieten wir 2 Ersatztermine in unserer Pfarrkirche St. Dionysius Übach an.

  • Ersatztermin für die Feiern in Palenberg und Übach:
    • Sonntag, 27.09.2020 um 11:00 Uhr in St. Dionysius Übach
    • Montag, 28.09.2020 um 10:00 Uhr Dankmesse in St. Dionysius Übach
  • Ersatztermin für die Feiern in Boscheln, Frelenberg und Scherpenseel:
    • Sonntag, 04.10.2020 um 11:00 Uhr in St. Dionysius Übach
    • Montag, 05.10.2020 um 10:00 Uhr Dankmesse in St. Dionysius Übach

Die folgenden Terminverschiebungen „in den Herbst“ gelten unter dem Vorbehalt,
dass sich die Lage hoffentlich gebessert hat und dann keine Anordnungen gegen gemeinsamen Messfeiern (und Proben) sprechen.

  1. Ihre Familie wählt einen der ERSTKOMMUNIONTERMINE IM KOMMENDEN JAHR 2021.
    (Bei großer Nachfrage würden wir an den üblichen Tagen zusätzliche Zeiten anbieten).
      
  2. ERSTKOMMUNION IST IN ALLEN MESSEN, die wir feiern, MÖGLICH
    Sie wählen einen Termin aus (gerne mit mehreren Familien zusammen) und melden diesen im Pfarrbüro an. Die Familien bekommen reservierte Plätze und werden an einigen Stellen im Gottesdienst persönlich angesprochen.
    Zum Vater unser kommen die Kinder nach oben - um den Altar - und empfangen dort mit dem Priester, den Kommunionhelfer*innen und Messdiener*innen die Erstkommunion. Diese Regelung gilt ab dem 2. Ersatztermin am 04.10.2020.

Sie müssen also erst einmal nichts tun, außer für sich persönlich überlegen, welche Möglichkeit Sie gegebenenfalls wählen. Diese Informationen, sowie die Termine der Kinderkatechesen erhalten Sie auch noch schriftlich.

Bei Fragen können Sie mich gerne per E-Mail oder telefonisch kontaktieren. Sobald neue Fakten da sind, informieren wir schnellstmöglich.

 

Für das Pastoralteam: Alexandra Müller